Eine Vortragsreihe zum Thema "Lernen per Internet" im Hörsaal und am Web


Information
Vortragsthemen
Diskussion
Beiträge
Feedback
Anmeldung

Herzlich Willkommen zur Vortragsreihe "Lernen per Internet"

Bilder aus der Vortragsreihe

An der TU Wien fand im Sommersemester 2000 eine Vortragsreihe zum Thema "Lernen per Internet" zugleich im Hörsaal und über das Internet statt.

Abstract und "Online-Verweise" zu den einzelnen Vorträgen wurden vorab per E-Mail mitgeteilt. Die einzelnen Vorträge bestanden aus einem bzw. mehreren Beiträgen mit anschließender moderierter Diskussion. Unterlagen und Audio-Mitschnitte der Vorträge sowie die Arbeiten der Studierenden wurden im Web verfügbar gemacht. Zum Thema kann im Web weiter diskutiert werden.

Eine weiterhin spannende, kritische und neugierige Auseinandersetzung und Aneignung mit "Lernen per Internet" wünschen

Günter Enzi und Lena Doppel

 

Zielsetzung

Ziel dieser Vortragsreihe ist der Versuch einer thematische Annäherung an das was "Lernen per Internet" sein kann, und der Versuch "Lernen per Internet" unmittelbar erfahrbar zu machen.

Konzept

Die einzelnen Veranstaltungen bestehen aus einem bzw. mehreren Vorträgen mit anschließender ca. einstündigen moderierten Diskussion.

Die TeilnehmerInnen dieser Vortragsreihe - ca 50 bis 150 Personen - sind zum Teil während des Vortrags im Hörsaal anwesend, zum Teil während des Vortrags per Internet "anwesend" (Live-Audio Đbertragung, Vortragsunterlagen, Chat - wird im Hörsaal auf Leinwand projiziert).

Als Vorbereitung zu einem Vortrag wird allen TeilnehmerInnen die Abstracts, Online-Verweise, und falls vorhanden, der URL der Vortragsunterlagen, per E-Mail mitgeteilt. (Um auf den Verteiler aufgenommen zu werden, senden Sie Bitte eine E-Mail an mailto:news@info.lzk.ac.at?subject=abo-news ).

Personen die während des Vortrags per Internet anwesend sind, sollen sich zu Beginn der Veranstaltung im Chat eintragen. Durch das auf die Leinwand projizierte Chat-Fenster kann die Präsenz der Internet-TeilnehmerInnen im Hörsaal besser wahrgenommen werden.

Während der Vorträge wird das Chat-Fenster im Hörsaal nicht angezeigt. Die über Chat gestellte Fragen während eines Vortrages werden von einer Personen entgegengenommen und im Hörsaal dem Vortragenden gestellt.

Bei der Diskussion wird das Chat-Fenster im Hörsaal wieder für alle ersichtlich angezeigt.

Im Anschluß an eine Veranstaltung können alle TeilnehmerInnen im web-basierten Diskussionsforum mit den Vortragenden weiter diskutieren.

Personen die während der Veranstaltung nicht "anwesend" sind, können vorab Fragen an die Vortragenden in einem web-basierten Diskussionsforum einbringen, können die MP3-Audio-Aufzeichnungen der Vorträge anhören, und können die Vortragsunterlagen im Web studieren.

Alle TeilnehmerInnen der Vortragsreihe haben jederzeit die Möglichkeit - anonym - Feedback zur Durchführung der Vortragsreihe einzubringen. Bitte machen Sie davon regen gebrauch!

Organisatorisches

Um die Vorträge per Internet hören zu können, muß ein MP3-Stream-fähiges Client-Programm auf Ihrem Rechner installiert sein.

Folgende Freeware Programme stehen als Download zur Verfügung:

Eine Beschreibung, wie Sie Ihren Web-Browser konfigurieren, damit Sie beim Aufrufen eines Hypertext-Link mit dem Programm "Winamp" MP3-Audio-Stream hören können, finden Sie unter: http://www.shoutcast.com/download/listener.phtml


Lernen per Internet,
Vortragsreihe im Sommersemester 2000
an der TU Wien
letzte Änderung: 10.4.00

Kommentare bitte an enzi@info.lzk.ac.at
oder an lena.doppel@iot.at

Information | Vortragsthemen | Diskussion | Beiträge | Feedback | Anmeldung